Layout Spacer Image

WorldHotels™ erweitert Führungsteam für die Region Asien-Pazifik

Olivier Berrivin wurde zum Managing Director ernannt und Roland Jegge und Melissa Gan übernehmen neue Aufgaben 

Phoenix, Arizona (22. Februar 2021) – WorldHotels gab heute bekannt, dass Olivier Berrivin zum Managing Director von WorldHotels für die Region Asien-Pazifik (APAC) ernannt wurde. In der Region übernehmen außerdem die langjährigen Mitarbeiter des Unternehmens, Roland Jegge und Melissa Gan, in ihren neuen Rollen als Senior Advisor bzw. Chief Commercial Officer erweiterte Aufgaben.

Als Hotelier in der vierten Generation hat Berrivin, jahrzehntelange Erfahrung in der Branche. Er wuchs im Betrieb seiner Familie auf, der vier Hotels umfasste. Seine Karriere begann bei der Lucien Barrière Hotel Group in Frankreich und anschließend war er in verschiedenen Positionen bei Accor Asia tätig.

Berrivin ist 2015 als Managing Director für die Region Asien zur BWH Hotel Group, dem Mutterkonzern von WorldHotels, gestoßen. Er spielte eine entscheidende Rolle bei der rasanten Expansion der Unternehmenspräsenz mit besonderem Erfolg bei der Entwicklung von hochpreisigen Marken im asiatisch-pazifischen Raum Während seiner Zeit bei der BWH Hotel Group hat Berrivin dazu beigetragen, die Position des Unternehmens zu stärken, insbesondere im gehobenen und Boutique-Segment. Er hat außerdem mehrere Schlüsselinitiativen zur Verbesserung der Ergebnisse für die regionalen Hoteliers umgesetzt, darunter verbesserte Revenue Management Services, Verkaufs- und Marketingunterstützung, neue Architektur- und Design-Services sowie zusätzliche Schulungen für gehobene Häuser.

In seiner neuen Rolle bei WorldHotels wird Berrivin für alle operativen Aspekte von WorldHotels in der Region verantwortlich sein und sich auf die Hotelentwicklung und die Steigerung der Markenbekanntheit konzentrieren.

„Ich freue mich sehr, Olivier in unserem erfahrenen WorldHotels Führungsteam für die APAC-Region begrüßen zu dürfen“, so David Kong, President und CEO von WorldHotels. „WorldHotels wird enorm von Oliviers umfangreicher Erfahrung, seinen guten Branchenkontakten und seiner bewährten Führungsrolle in der Region profitieren. Olivier schließt sich einer Gruppe wirklich kompetenter Führungskräfte an, die WorldHotels in den kommenden Jahren zweifellos noch erfolgreicher machen werden.“

„Ich fühle mich geehrt und freue mich darauf, die Aktivitäten von WorldHotels im asiatisch-pazifischen Raum leiten zu dürfen“, so Berrivin. „Das Team vor Ort hat bei der Verwaltung unserer reichen und vielfältigen Auswahl an Hotels in der Region großartige Arbeit geleistet. Ich freue mich darauf, mit meinen Kollegen in der APAC-Region zusammenzuarbeiten, unser bestehendes Hotelportfolio zu betreuen und in Zukunft noch viele weitere einzigartige Hotels bei WorldHotels begrüßen zu können.“

Zusätzlich zur Ernennung von Berrivin hat WorldHotels sein APAC-Führungsteam mit der Erweiterung der Verantwortlichkeiten von Roland Jegge und Melissa Gan weiter ausgebaut. Nach 25 Jahren bei WorldHotels wird Jegge, derzeit President in der APAC-Region, zum Senior Advisor des CEO von WorldHotels ernannt. Gan, die seit 2005 für das Unternehmen tätig ist, wird in der neu geschaffenen Position des Chief Commercial Officer für WorldHotels in der APAC-Region mehr Verantwortung übernehmen.

Unter dieser erfahrenen Leitung wird sich WorldHotels  in der Region Asien-Pazifik weiterhin darauf konzentrieren, die Einnahmen seiner Hoteliers zu steigern, sein Portfolio an erstklassigen Reisezielen zu erweitern und seinen Gästen außergewöhnliche Reiseerlebnisse zu bieten.

Klicken Sie hier, um mehr über WorldHotels zu erfahren: worldhotels.com.

 

Über WorldHotels Collection

Die neu gestartete WorldHotels™ Collection bietet bewährte Soft-Brand-Lösungen für ein sorgfältig ausgewähltes Angebot mit über 300 der besten unabhängigen Hotels und Resorts weltweit. WorldHotels wurde von Hoteliers gegründet, die sich der Kunst der Gastfreundlichkeit verschrieben haben. Die Marke umfasst die besten unabhängigen Hotels auf der ganzen Welt, die alle den Charakter des entsprechenden Ortes widerspiegeln und mit intuitivem Service und einem ausgeprägten Sinn für Ästhetik begeistern. Die von WorldHotels entwickelte „Start With Why“-Philosophie hilft jedem Hotel dabei, sein einzigartiges Potenzial zu identifizieren und so das Gästeerlebnis und die Umsatzgenerierung von der Konkurrenz abzuheben und zu verbessern. Die WorldHotels Collection ist auf Geschäfts- und Urlaubsreisende ausgerichtet und in vier Kategorien unterteilt, sodass die Gäste das Angebot auswählen können, das ihren Bedürfnissen entspricht: WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted Collection.

Reservierungen und Informationen finden Sie unter worldhotels.com.